UNI-lab

Gegründet 1986 von Dipl. Ing. Winfried Wrede als Uni-lab Labortechnik GmbH, blickt das Unternehmen auf ein langjähriges und großes Wissen bei der Entwicklung und Herstellung von Produkten aus dem Bereich der Labordiagnostik zurück.

2015 übergab Herr Dipl. Ing Winfried Wrede altersbedingt die Geschäftsführung an Herrn Arno Doll ab, der nun mit großer Sorgfalt und Interesse die Geschäfte im Sinne von Herrn Wrede weiterführt.

Seit dem 1. Dezember 2019 hat die Uni-lab Labortechnik GmbH ihren Firmensitz von Bergneustadt nach Köln verlegt. Im Jahr 2020 erfolgte die Umbenennung des Unternehmens in Uni-lab GmbH, da sich die Geschäftsfelder erweitert haben.

Als zuverlässiger Lieferant von Qualitätsprodukten stehen wir unseren Kunden mit Rat und Tat zur Seite.

Unser Team wird Ihnen bei der Auswahl, der Kreation und dem Vertrieb unserer Produkte weiterhelfen:

Arno Doll – Geschäftsführer
Anina Wrede – Inhaberin und Projektleiterin
Jens Laufenberg – Projektmanager/Auftragsmanagement

Für Anfragen und Aufträge freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Uni-lab GmbH – Hirschgässchen 1 – 50678 Köln
Tel: 0221 / 801 78 518

unilab@vertriebsversteher.de

Laborbedarf

Die Uni-lab GmbH entwickelt und vertreibt schwerpunktmäßig Produkte für den Laborbedarf und diverse Diagnostikverfahren, im Speziellen Labor-Hilfsmittel und Produkte für die persönliche Schutzausrüstung.

Zu unseren Hauptprodukten gehören:

• Anmisch- und Laborbecher aus Hartpapier und Kunststoff
• Anmisch- und Rührspatel
• Dosierlöffel und –gefäße
• Mischpaletten für spezielle Anwendungen
• Mundspülbecher aus Hartpapier

Zudem verfügt die Uni-lab über besonderes Wissen bei der Entwicklung und Herstellung von Kunststoff-Mischbechern und Hartpapierbechern in technischen Anwendungsbereichen.

Die Uni-lab GmbH ist zuverlässiger Partner namhafter Unternehmen vorzugsweise aus der chemisch-pharmazeutischen Industrie.

Kundenspezifische Sonderentwicklungen

Unsere Expertise erlaubt uns, kundenspezifische Sonderanfertigungen für große Versuchsreihen in Laboren oder chemische Prozessbegleitung in der Industrie zu begleiten und zu unterstützen.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie spezielle Maßanfertigungen für Ihre Versuchsreihen benötigen.

Covid 19

COVID-19

Vor dem Hintergrund der stark gestiegenen Nachfrage nach Schutz- und Diagnostikartikeln übernimmt die Uni-lab GmbH für Sie die Beschaffung an Schutzausrüstung und Desinfektionsmitteln – individuell auf Ihren Bedarf abgestimmt als Uni-lab-Markenerzeugnis oder unter Ihrem ‚Private Label‘.

Nehmen Sie diesbezüglich gerne mit uns Kontakt auf.

• Medizinische Gesichtsmasken (Medizinprodukt Klasse 1, 3-lagig)
• FFP2 NR Atemschutzmasken
• Haut- und Flächendesinfektion
• Nitril-Handschuhe

Unsere Schutzausrüstungen und Desinfektionsmittel sind CE-zertifiziert und erfüllen alle gültigen Normen und die entsprechenden EU-Richtlinien. Sie besitzen die notwendigen Zertifikate und Konformitäten (hier einsehbar) . Wir verkaufen ausschließlich zertifizierte Ware Made in Europe.

Uni-lab GmbH

Hirschgässchen 1 – 50678 Köln

Tel: 0221 / 801 78 518  –  unilab@vertriebsversteher.de

Geschäftsführer: Arno Doll

Amtsgericht Köln HRB 38882

UST-Ident-Nr.: DE 122541676

DATENSCHUTZERKLÄRUNG          IMPRESSUM          KONFORMITÄTERKLÄRUNG

Ab sofort erhältlichFFP 2 Atemschutzmasken

Ab sofort sind FFP 2 Atemschutzmasken bei uns erhältlich und sofort lieferbar. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.